Kanban-Board

Unser zweites Chaptermeeting in diesem Jahr findet am 8.3.2018 in Köln in den Räumen der adesso AG, Agrippinawerft 26, 50678 Köln, statt.  Im ersten Teil des Meetings zeigen Matthias Sattel und Stefan Jockenhövel von der adesso insurance solutions GmbH in Ihrem Vortrag auf, welche Auswirkungen der strategische Wandel von der klassischen Produktentwicklung hin zu einer Continuos Delivery auf das Projektmanagement hat.

Die „Einführung“ von Kanban – ein Praxisbeispiel

Vortrag von Matthias Sattel und Stefan Jockenhövel, adesso insurance solutions GmbH.

Der Übergang von einem befristeten Projekt zu einer langjährigen Produktentwicklung, neue Kunden, neue Mitarbeiter, neue Anforderungen, feste Terminvereinbarungen, SLAs, starke Kundenorientierung. Wie kann man diese und weitere Herausforderungen lösen?

Die beiden Vortragenden zeigen an einem konkreten Beispiel, wie es ihrem Team gelungen ist, parallel zu den laufenden Arbeiten die Prozesse in der Entwicklung zu optimieren und auf das Geschäftsumfeld anzupassen, ohne dabei Termine zu verzögern oder das Kerngeschäft zu vernachlässigen. Warum hat man sich in diesem Fall für Kanban entschieden? Welche Erfahrungen hat man in der Einführungszeit gesammelt? Wie wird man weiter vorgehen um den Kanban Gedanken zu festigen und das Team weiter zu befähigen sich und seine Prozesse selbst zu optimieren?

MatthiMatthias Sattelas Sattel ist Senior Software Engineer bei der adesso insurance solutions GmbH in der GS Köln.

Sein Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und dem Entwurf von Softwaresystemen.

 

 

Stefan Jockenhövel ist Senior Software Engineer bei der adesso insurance solutions GmbH in der GS Köln.

Sein Schwerpunkt liegt in der Entwicklung von Softwaresystemen im Java-Umfeld sowie deren Leitung. Er ist zertifiziert als Project Management Professional (PMP)®, Certified Scrum Master (CSM) und Professional Scrum Product Owner (PSPO I).

 

Im zweiten Teil des Meetings, der den Mitgliedern vorbehalten bleibt, berichten wir über den aktuellen Stand der Arbeit des Chapters, unserere Vorhaben für das Jahr 2018 und präsentieren den Jahresbericht zur Entlastung des Vorstandes.

AGENDA – Chaptermeeting mit Hauptversammlung 8.3.2018 in Köln

17:30 Uhr – Einlass, Networking

18:00 Uhr – Die „Einführung“ von Kanban – ein Praxisbeispiel

18:45 Uhr – Diskussion

19:00 Uhr – Networking bei Snacks

19:15Uhr – Hauptversammlung des Chapters – Vorstellung des Jahresberichts

20:00 Uhr – Ende der Veranstaltung

PDUs: Für diese Veranstaltung ist 1 PDU im Bereich Technical Project Management vorgesehen. Die Veranstaltung wird ca. 1 Woche im Anschluss beim PMI zur Auswahl stehen.

Bitte melden Sie sich über den Veranstaltungseintrag an

Chaptermeeting – Thema: Kanban – und Mitgliederversammlung am 8.3.2018 in Köln
Markiert in: