Am 7. Juli traf sich die Local Group Ruhrgebiet zum dritten Mal online in diesem Jahr. Als Thema stand diesmal Das Benefit Realization Management an, in das uns Yuliana Agudelo gekonnt einführte. Schon in der aktuellen sechsten Edition des PMBOK-Guides hat das PMI den Benefits Management Plan als ein Dokument in der Projektinitialisierung eingeführt, das sicherstellen soll, dass der mit den Projektergebnissen angestrebte Nutzen des Projektes für die Organisation sichergestellt und auch nachverfolgt wird.

Das Thema wurde vom PMI im Jahre seines 50-jährigen Bestehens mit einem eigenen Practice Guide zum Benefits Realization Management vertieft. Yuliana Agudelo hat uns die Kernprinzipien und den typischen Lebenszyklus der Nutzenrealisierung auf Basis des Practice Guides dargestellt. Im Rahmen der nächsten, siebten Edition des PMBOK-Guides wird dieses Thema noch eine zusätzlich Relevanz bekommen, da der Projekterfolg sich dort noch stärker an der Realisierung des angestrebten Nutzens und der Wertschöpfung des Projektes orientiert. Dies wird auch in der derzeit vielfach feststellbaren Neuausrichtung der Rolle des Projektmanagers und der Projektmanagerin deutlich. Die Bereiche der Kompetenzerweiterung der Rolle erstrecken sich insbesondere auf strategische Aspekte und erweitern Verantwortlichkeiten für den Produkterfolg.

So konnte es in der sich an den Vortrag anschließenden Diskussion auch nicht verwundern, dass gerade die Fragestellung nach der zukünftigen Rolle des Projektleiters, insbesondere unter dem Aspekt agiler Entwicklungsansätze einen große Raum einnahm. Wir danken allen Beteiligten für die anregende Diskussion und Yuliana Agudelo für den spannenden Vortrag.

Die Folien können ab sofort im Memberbereich auf unserem Webportal heruntergeladen werden. Die Aufzeichnung des Treffens steht Ihnen in unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Für die Teilnahme an dem Treffen kann mit dem Claim Code C29821R97N und der Provider ID C298 ein PDU im Bereich Strategic beantragt werden.

Rückblick Benefits Realization Management vom 07. Juli in der Local Group Ruhrgebiet